Impfungen

Im Allgemeinen stellen Impfmassnahmen wichtige und wirksame vorbeugende Massnahmen dar, um sich vor bestimmten Infektionskrankheiten (wie z.B. Diphtherie, Starrkrampf, Keuchhusten, Kinderlähmung, Hirnhautentzündung und Kehlkopfentzündung durch Haemophilus influenzae, Masern, Mumps, Röteln und Hepatitis B) zu schützen. Die modernen Impfstoffe sind heutzutage gut verträglich; allfällige Impfreaktion verlaufen in der Regel mild. Das Ziel der Impfungen ist es, den Geimpften selbst und die Bevölkerung vor Infektionskrankheiten und deren Verbreitung zu schützen.
Wir orientieren uns an den Vorgaben des Schweizerischen Impfplans, sowie den Empfehlungen des Bundesamts für Gesundheit.
Impfungen gegen
Diphtherie
Starrkrampf
Keuchhusten
Kinderlähmung
Hirnhautentzündung
Kehlkopfentzündung durch Haemophilus influenzae
Masern
Mumps
Röteln
Hepatitis B

ADRESSE

Gemeinschaftspraxis Wiesendangen
Dres. Rommel & Schroers
Schulstrasse 8c
8542 Wiesendangen
Telefon 052 338 23 23
Email praxis-wiesendangen@hinmail.ch

SPRECHSTUNDE

Montag        8.00-12 Uhr / 13-17 Uhr
Dienstag        8.00-12 Uhr / 13-17 Uhr
Mittwoch        8.00-12 Uhr / 13-17 Uhr
Donnerstag        8.00-12 Uhr / 13-17 Uhr
Freitag        8.00-12 Uhr / 13-17 Uhr

Impfungen

Im Allgemeinen stellen Impf­massnahmen wichtige und wirksame vor­beugende Mass­nahmen dar, um sich vor bestimmten Infektions­krankheiten (wie z.B. Diphtherie, Starrkrampf, Keuchhusten, Kinder­lähmung, Hirn­hautent­zündung und Kehl­kopf­entzündung durch Haemophilus in­fluenzae, Masern, Mumps, Röteln und Hepatitis B) zu schützen. Die modernen Impf­stoffe sind heut­zutage gut verträglich; all­fällige Impf­reaktion verlaufen in der Regel mild. Das Ziel der Impfungen ist es, den Ge­impften selbst und die Be­völkerung vor Infektions­krankheiten und deren Ver­breitung zu schützen. Wir orientieren uns an den Vor­gaben des Schweizerischen Impf­plans, sowie den Em­pfehlungen des Bundes­amts für Gesund­heit.
Impfungen gegen
Diphtherie
Starrkrampf
Keuchhusten
Kinderlähmung
Hirnhautentzündung
Kehlkopfentzündung durch Haemophilus influenzae
Masern
Mumps
Röteln
Hepatitis B

ADRESSE


Gemeinschaftspraxis Wiesendangen
Allgemeine Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe FMH
Schulstrasse 8c
8542 Wiesendangen
Telefon 052 338 23 23
praxis-wiesendangen@hinmail.ch